Sonstiges · 07. Oktober 2021
Liebe Schützenschwestern und Brüder, überall um uns herum starten wieder Aktivitäten bei den Schützenvereinen, so auch in unserem Nachbarland den Niederlanden. Unsere dortigen Vertreter sind immer bemüht das Falkenrott gut zu vertreten. Unser Schützenbruder Frank Smits hat im Anschluss an das Königsschießen der Catharina Gilde, beim Bürgerschießen den Vogel abgeschossen und somit den Titel des Ehrenschützen der Catharina Gilde verliehen bekommen. Wir gratulieren und hoffen bei...
Sonstiges · 22. Mai 2021
Leider müssen wir an dieser Stelle schon wieder vom Tot eines Schützenbruders berichten. Wolfgang Humke ist am 15.05. verstorben und war in seinem 73. Lebensjahr. Er hat unserem Rott über 55 Jahre mit Rat und Tat zur Seite gestanden und hatte in der Funktion des Unteroffiziers immer ein offenes Ohr für die Belange der Schützenbrüder. Die Trauerfeier findet am 27.05. um 15:00 Uhr in der Katholischen Kirche statt, im Anschluss wird er auf dem Friedhof beigesetzt. Aufgrund der momentanen...
Sonstiges · 01. Mai 2021
In sonst eher nicht so fröhlichen Zeiten, gibt es dennoch eine positive Nachricht. Unser Schützenbruder Frank hat geheiratet! Wir gratulieren Frank und seiner Frau Ulya. Außerdem wünschen wir den beiden alles Liebe und Gute auf ihrem gemeinsamen Weg.
Sonstiges · 21. Dezember 2020
Leider endet das Jahr 2020 mit der traurigen Nachricht vom Tot unseres Oberleutnants Friedhelm Barner. Friedhelm war in seinem 84 Lebensjahr und leider schon seit längerer Zeit schwer erkrankt. Mit seiner 67-jährigen Mitgliedschaft im Falkenrott, war er für viele von uns eine Fundgrube an Wissen über das Rott und das ABS. Von 1985 bis 1989 führte er die Falken als Rottmeister durch 3 Schützenfeste. Bei vielen von uns wird er sicherlich mit seiner humorvollen und vor allem sangesfreudigen...
Sonstiges · 15. Februar 2020
Am Samstag den 15.02.2020 fand unsere alljährliche Generalversammlung statt. Im zwei Jahres Rhythmus findet zusätzlich ein Pokalkegeln statt. Viele interessante Themen konnten geklärt werden. Leider mussten wir von unserem Rottmeister Jens erfahren, dass er 2019 sein letztes Schützenfest als Rottmeister im Falkenrott verbracht hat. Wir akzeptieren diese Entscheidung, die ihm sichtlich schwer viel. An dieser Stelle möchte ich mich als Schriftführer im Namen des ganzen Rottes noch einmal...
Veranstaltungen · 26. Oktober 2019
Am Samstag den 26.10 fand wieder unser alljährliches Pokalschießen statt. Um zu testen, wer das beste Auge besitzt, schossen wir mit dem Kleinkaliber (KK) sowie dem Luftgewehr (LG) die besten Schützenschwestern und Brüder aus. Wir gratulieren folgenden Schützenschwestern und Brüdern: - Syllie Wiegräbe; KK Pokal Frauen - Corinna Barner; LG Pokal Frauen - Jens Kaufmann; Gesamt Pokal und KK Pokal der Männer - Dietmar Voß; Ü50 Pokal - Marcel Wiegräbe; u30 Pokal - Jannik Wiegräbe;...
Veranstaltungen · 19. Oktober 2019
Kürzlich trafen sich die Frauen an der Schießhalle, um nach einem kurzen Spaziergang Richtung Sportzentrum im Restaurant Los Muchachos die beste Keglerin zu ermitteln. Nach spannendem Wettkampfkonnte sich Monika Tegeler zur Siegerin küren lassen, die glückliche 7 ging in die Hände von Birgitt Voß und den Spaßpokal erhielt Inge de Vos. Im Anschluss wurde dann den Leckereien im Restaurant gefrönt und man konnte sich noch über allerlei austauschen, bis der Abend zu späterer Stunde endete.
Veranstaltungen · 13. Juli 2019
Einige tolle Tage liegen hinter uns, Tage in welchen sich wieder gezeigt hat, das unser Falkenrott wohl zu Recht die Nummer 1 trägt. Angefangen mit den Rottversammlungen, mit Beförderungen und einigen feuchtfröhlichen Aktionen und dem Finden unseres Mottos : Bambulle!, Randale!, Falkenrott!. Dann dem abenteuerlichen Birkeneinsatz in der Gaffel, dem Binden bei Ulli und nach dem Gottesdienst ein ergreifender Zapfenstreich. Das Königsschießen mit unsererem neuen Rottkönig Bas Veenstra, die...
Ausmärsche · 02. Juni 2019
Am Sonntag fand unser Ausmarsch nach Eschenbruch statt. Hier bot sich dieses Jahr bereits die erste Gelegenheit unsere Hitzebeständigkeit unter Beweis zu stellen. Trotz der doch recht starken Hitze konnten wir die bergige Strecke bewältigen. Die meisten griffen an diesem Tag ausnahmsweise mal zum erfrischenden Wasser. Die nächsten Ausmärsche können kommen!
Veranstaltungen · 11. Mai 2019
Kurz bevor es in die Schützenfestvorbereitungen geht, haben wir die Gelegenheit genutzt unsere Marschtauglichkeit zu testen. Um 15:00 Uhr starteten wir an der Schießhalle. Von dort aus ging es vorbei am Saulsiek durch die Felder zur Awo. Am Feriendorf legten wir dann eine kleine Erfrischungspause ein um gestärkt Richtung Rusterberg zu marschieren. Schlussendlich fanden wir uns gegen 17:00 Uhr bei unserem Schützenbruder Frank Eggert im Garten ein. Später am Abend besuchte uns noch eine...

Mehr anzeigen